Zoe_Saldana_Cannes_2013

Zoë Saldaña spielt in der Comic-Adaption „Guardians of the Galaxy“ mit, die neu in den Kinos läuft. Und sie kämpft dafür, als Frau mehr als nur Hintergrunddekoration sein zu können :

Ich habe dem Regisseur gesagt: Sei dieser eine Regisseur, der im Universum der Marvel-Comic-Verfilmungen eine echte Heldin zeigt, die nicht nur schmückendes Beiwerk ist. Sonst ist mir mein Sommer zu schade, um diese Rolle zu spielen. …

Ich bin sechsunddreißig Jahre alt und stehe seit siebzehn Jahren vor der Kamera. Mein Bedarf an Situationen, in denen ich mich absolut bedeutungslos gefühlt habe, ist gedeckt.“

Mehr davon im Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“

——-

Bildnachweis: Georges Biard via wikipedia.org

Share on FacebookTweet about this on Twitter
Frauen in Hollywood